Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

700 Jahre Wahlshausen - es ist vollbracht

Vielen Dank an alle Besucher, Aussteller, Helfer, Organisatoren der Jahrfeier. Nun ist es vollbracht, die 700 Jahrfeier von Wahlshausen ist erfolgreich verlaufen. Hier werden in den nächsten Tagen Informationen zusammen getragen die einen Rückblick auf das feierliche Wochenende geben.

 

Nachlese der 700 Jahrfeier

Der Videofilm unserer Jahrfeier ist fertig gestellt.

In 60 Minuten sind von Bernd Löwenberger die drei tollen Tage (Festauftakt, Tanz mit den CuRoCas und die große Feststraße) in Bild und Ton festgehalten worden. Bestellungen werden von Walter Berg entgegengenommen, Tel. 06628/8189.

Spendeneinnahmen für die Deutsche Kinderkrebshilfe

Im Nachklang zur 700-Jahrfeier in Wahlshausen übereichten jüngst Karin Richardt und Mario Wagner einen Scheck über 1.621,63 € an den Schatzmeister des Heimatvereines, Heinrich Richardt. Das Geld erhält die Deutsche Kinderkrebshilfe. Dieser großzügige Betrag wurde möglich durch den Verkauf von Wahlshäuser Produkten und zahlreichen Spenden in der Feststraße am Jubiläumssonntag. Die Grundlage hierfür wurde bereits im Mai dieses Jahres durch die Wahlshäuser selbst geschaffen. Es sollten an diesem Sonntag 700 km mit dem Fahrrad oder per Pedes zurückgelegt werden. Das Ergebnis von 1.958 km konnte sich mehr als sehen lassen. Aus diesem Grund entschloss sich der Vorstand des Heimatvereines spontan für jeden geleisteten Kilometer 10 Cent als Grundstock für die Aktion beizusteuern.

Gewinnerin der Ballonfahrt

Lara Hoffmann aus Friedigerode hat den Hauptpreis des Gewinnspiels nämlich die Ballonfahrt gewonnen. Mit 1,6 t hatte sie das Gewicht des Dreimärkers richtig erraten. Die am Jubiläumssonntag ausgefallene Ballonfahrt findet im Jahre 2010 statt.

Gewinner des Ratespiels am Stand Wildtierarten (Ausstellung)

Folgende Personen haben beim Ratespiel Gutscheine bzw. Sachpreise gewonnen:

  • Hanna Wagner, Wolfhagen (50,00 €)
  • Christa Schmerer, Willingshain  (25,00 €)
  • Simon Knauff, Wahlshausen (20,00 €)
  • Lion Emrushi, Friedewald (20,00 €)
  • Jonas Weiss, Unterseibertenrod (15,00 €)
  • Gertrud Paul, Oberaula (Universalzerkleinerer)
  • Hermann Döring, Oberaula (Uhr, Rauchmelder)
  • Tatjana Berk Heddersdorf (Wanduhr)
  • Anna Guntermann, Asterode (Wein-Set)
  • Elisa Conradi, Bebra (Erste Hilfe Kasten u. Steckschlüsselsatz)
  • Heinrich Schmerer, Neukirchen (Fuchsbalg)
  • Regina Battenberg, Kirchheim (Garten-Set)
  • Felix Krapp, Oberaula (Rehkeule)
  • Gerhard u. Adele Schmitt, Willingshain (Rehbraten)
  • Johannes Hewig, Kemmerode (Edelrose)
  • Lukas Brocke, Großropperhausen (Sat-Receiver u. Schaumspray)
  • Christian Lieberum, Wahlshausen (Teekanne u. Wärmer)
  • Michel Walz, Neukirchen (Hunde- u. Katzenfutter)
  • Karl-Heinz Nuhn, Kirchheim (Decke)

Die Preise wurden gestiftet von:

Georg Schwalm (Land- u. Gartentechnik), Georg Becker (Elektroinstallation), Jörg Scheidemantel (Dorf-Metzgerei), Heinrich Maurer (Bäume u. Sträucher), Karl-Heinrich Schneider (Edeka-Markt), Jörg Reichmann u. Schrön (Elektroinstallation), Elsbeth Grenzebach (Agrarhandel), Heinz Klapper (Jagdpächter), Manfred Hellwig (Jagdpächter), Roland Witzel (Schreinerei), Ralf Günther (Jagdaufseher), Arnd Hüter (Jagdaufseher), Helmut Schwalm (Schreinerei), Bernd Schrön (Schreinerei), Karl Ickler (Baggerunternehmer), Sven Schmitt (Maschinen- u. Vorrichtungsbau), Wendelin Käsmann u. Landgasthaus Hilde.

Sämtliche Geld- u. Sachpreise wurden mittlerweile vollständig ausgehändigt. Den Sponsoren sagen wir recht herzlichen Dank.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren