Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die alte Fußwegverbindung entlang der Aula, zu den Nutzgärten und dem Friedhof, wurde im Jahre 2009 neu angelegt. Die Ruhebänke und besonders die Baumelbank sowie die angrenzende Streuobstwiese laden zum Verweilen ein.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Kirche wurde wahrscheinlich im 14. Jahrhundert erbaut und steht unter Denkmalschutz. Im Laufe der Jahre wurde sie mehrfach umgebaut. 1712 wurden der Turm und die Glocken eingebaut. 1825 wurde der Eingang von der Westseite an die Nordseite verlegt. Der alte Türsturz der ehem. Eingangstür mit interessanten Inschriften ist im Haus der Generationen zu sehen.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Ortsbeschreibung

Wahlshausen liegt am Rande des südlichen Knüllgebirges, etwa einen Kilometer östlich von Oberaula, in einer Talsenke zwischen Eisenberg und Ibra-Kuppe. Der Eisenberg, höchster Berg des Knülls, ist nur wenige Kilometer entfernt und mit seinen 636 Metern ü. NN vom Dorf aus fast überall gut zu sehen.

Durch Wahlshausen fließt die Aula, ein kleiner Bach, der in Oberaula entspringt und in Niederaula, nach 21 km Lauflänge, in die Fulda mündet. In der Ortslage fließt der Gräsbach am Turnplatz (Platz an der Aula) in die Aula. Der Aula verdankt die Region auch ihren Namen "Aulatal".

In Wahlshausen sind derzeit 288 Einwohner mit Erstwohnsitz hier gemeldet.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die neuapostolische Gemeinde Wahlshausen setzt sich aus ca. 80 Mitgliedern zusammen. Gottesdienste ” nden am Sonntag um 09:30 Uhr und am Mittwoch um 20:00 Uhr statt. Die Gottesdienste werden von einem gemischten Chor, einem Orchester und einem Flötenchor umrahmt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Sandkaute

Die "Sandkaute" liegt etwas außerhalb nordwestlich von Wahlshausen und bietet einen schönen Ausblick auf das Aulatal, die Ibrakuppe (487 m) und unser Dörfchen Wahlshausen.


 

Kranzborn

Die Schutzhütte liegt südlich von Wahlshausen, Richtung Ibra-Kuppe